Kategorien
Lesung Verlag

20.+21.11.2021: Buch Berlin in der ARENA

Über 300 unabhängige Verlage und Self-Publisher stellen auf der 7. BUCHBERLIN ihr Programm vor. Wir freuen uns sehr, bei der drittgrößten deutschen Buchmesse mit einem Verlagsstand dabei zu sein. Für uns ist es nach 2018 die fünfte Teilnahme an einer Buch Berlin.

Die Messe findet erstmals in der ARENA BERLIN statt, einer beliebten Event-Location und ehemaliges Impfzentrum. Ebenfalls neu ist das Messekonzept, das sich sich an den Lesemotiven orientiert, die Leser zum Lesen motivieren.

Es gibt vier Messe-Bereiche, die auf den Lesemotiven basieren:

  • Entspannen (Klassische Belletristik, Unterhaltungsromane, Liebesgeschichten, Humor oder Cosy Krimis)
  • Eintauchen (Bücher, die in einer anderen Welt oder Zeit spielen, wie Fantasy, Science Fiction, historische Romane)
  • Nervenkitzel (Krimi, Thriller, Horror, dunklere Science Fiction und Fantasy)
  • Entdecken und Erfahren (Sachbücher, Ratgeber, Reiseführer, Kochbücher, Fachbücher)

Unser Verlagsstand wird im Bereich Eintauchen stehen.

Die Standnummer sowie weitere Details, z.B. den Termin für eine Lesung, ergänzen wir hier kurzfristig. Der Ticketverkauf startet im November.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Öffnungszeiten: 20.-21.11.2021 von 10–18 Uhr

Kategorien
Verlag

Kinderbuchverlag in Bezirksbroschüre Berlin Reinickendorf

Neue Bezirksbroschüre für Berlin-Reinickendorf

Die bei den Berlinern sehr beliebten Bezirksbroschüren für die Berliner Bezirke, die vom Berliner apercu-Verlag herausgegeben werden, liegen kostenlos in öffentlichen Einrichtungen aus. In der neuen 2020er-Broschüre für Berlin-Reinickendorf sind jetzt auch Informationen zu unserem Kinderbuchverlag aus Berlin enthalten.

Kinderbuchverlag aus Berlin Reinickendorf

Wir freuen uns sehr, dass wir in dieser schönen Broschüre auf unseren Nordberliner Verlag aus Waidmannslust aufmerksam machen können, um den Berlinern zu ermöglichen, unseren regionalen Buchverlag besser zu finden.

Kinderbuchverlag aus Berlin-Reinickendorf

Spannende Abenteuer für jedes Alter

ab 8 Jahreab 10 Jahreab 12 JahreKurzgeschichtenKrimis
Kinderbücher ab 8 JahrenKinderbücher ab 10 JahrenJugendbücherKurzgeschichtenBerlin-Krimis
Kategorien
Krimi Lesung Verlag

Berlin-Krimi-Lesungen mit freiem Eintritt

Ich freue mich, den neuen Berlin-Krimi “Fledermausetot! Hausmeister Pasows allererster Fall” von der Autorengruppe Spandau Krimi Connection in meinem Verlag vorzustellen. Das Buch ist als Taschenbuch und eBook ab sofort im Buchhandel erhältlich.

Die Handlung des zweiten Bandes der Hausmeister Pasow-Reihe spielt in den 80er-Jahren und damit zeitlich vor dem ersten Teil “Hundsgemein!”. In dem spannenden Berlin-Krimi verschwimmen die Grenzen zwischen Ost und West, deutscher Gegenwart und Vergangenheit.

Dieser Mann hat mein Leben verändert. – Gertrud Pasow, Ehefrau
Nicht der schon wieder! – Fritz Marlin, gebeutelter Kriminalhauptkommissar
Wow! – Schultheiss, junger Schäferhund auf der Jagd nach Fledermäusen

Zum Artikel im Spandauer Volksblatt.

Lesungen mit freiem Eintritt

  • Montag, 20.09.2019, 18.30, Haus der Volkshochschule
    Lesung zur Langen Nacht “100 Jahre Volkshochschule Spandau”
    Carl-Schurz-Straße 17, 13597 Berlin
  • Freitag, 25.10.2019, 19.30, Humboldt-Bibliothek
    Karolinenstr. 19, 13507 Berlin
  • Freitag, 22.11.2019, 19.30, Stadtteilzentrum Siemensstadt
    Rohrdamm 23, 13629 Berlin
Kategorien
Krimi Verlag

Ein echt hundsgemeiner neuer Berlin-Krimi

Wir freuen uns, den neuen Berlin-Krimi “Hundsgemein! Hausmeister Pasows erster Fall” von der Autorengruppe Spandau Krimi Connection vorzustellen. Das Buch hat einen Umfang von 228 Seiten und ist als Taschenbuch und eBook im Buchhandel erhältlich.

Hausmeister Pasow und die übrigen Figuren des neuen Berlin-Krimis wurden 2003 während eines Workshops der VHS Berlin-Spandau geboren. Sie waren von Anfang an übertrieben bis skurril, nicht für die Ewigkeit entworfen, sondern zum Üben – doch gerade das begeisterte die Erstautoren und später immer weitere. Unter Leitung der Autorin Claudia Johanna Bauer entwickelte sich die Story im Laufe der Jahre weiter. Viele Autoren haben an diesem Roman mitgewirkt, einige nur in Mini-Szenen. Jetzt wurde das Buch von Claudia Johanna Bauer in unserem Verlag herausgegeben.