Kategorien
Empfehlung Kinderbuch Schreiben Verlag

Start der neuen Kinderbuch-Trilogie ab 10 Jahren

Meine Kinderbücher sind über einen Zeitraum von mehreren Jahren entstanden und haben meinen Sohn quasi beim Älter werden begleitet. So richteten sich die ersten Bände der Reihe an Leseanfänger ab 6 Jahren und die letzten an Kinder ab 8 Jahren. Mein Konzept sah vor, dass die Leser mit den Büchern wachsen können, so wie ja auch mein Sohn mit den Büchern gewachsen ist.

Beim Verkauf der Bücher stellte ich aber über die Jahre fest, dass nur sehr wenige die Fortsetzungen für ältere Leser kaufen – obwohl die ersten Bände gute Bewertungen haben. Der Grund könnte sein, dass die Leser, wenn sie endlich alt genug für die Fortsetzungen sind, die Reihe nach der langen Zeit schlicht vergessen haben. Und welcher 8-Jährige steigt schon bei Band 5 einer Reihe ein? Beim Vergleich mit anderen Buchreihen wurde mir klar, dass kaum ein anderer Verlag innerhalb derselben Reihe eine Änderung der Zielgruppe vornimmt – Harry Potter mal ausgenommen, aber hier wird ja auch der Held älter.

Die späteren Bände sind offenbar nur dann für die Leser interessant, wenn sie diese SOFORT nach der Lektüre von Band 1 ohne Probleme lesen können. Die Zielgruppe musste zu einer einzigen werden und so krempelte ich die Ärmel hoch und knöpfte mir alle sechs Bände vor, um sie in Form einer Trilogie für ältere Leser ab 10 Jahre umzuarbeiten. Und wie das so ist, wenn man ein „kleines“ Projekt startet, stellt man schnell fest, dass es nicht so ganz einfach wird.

Karim Pieritz bei der Kinderbuch-Überarbeitung
Karim Pieritz bei der Kinderbuch-Überarbeitung

Die Entscheidung, die Handlung wie in Band 5+6 komplett auf Weihnachten zu verlegen, hatte große Auswirkungen. Plötzlich mussten meine Helden Jacken tragen – und man baut im Winter auch keine Sandburgen im Sandkasten mehr! Der gestraffte Zeitablauf hatte Folgen, die sich bis in die letzten Bände zogen, obwohl diese ja schon zu Weihnachten spielten. Letzten Endes führte der gestraffte Ablauf aber zu einem viel spannenderen und glaubwürdigeren Lese-Erlebnis.

Es war schön, mich nach 7 Jahren noch einmal so intensiv mit den „Urschriften“ vom Leuchtturm der Abenteuer zu beschäftigen. Das Ergebnis ist jetzt eine komplett überarbeitete neue Fassung für ein älteres Zielpublikum mit deutlicher ausgearbeiteten Charakteren, älteren Helden (Michael ist jetzt 10 statt 8, er guckt YouTube und hat ein eigenes Handy) und einer Handlung, die komplett zu Weihnachten spielt.

Statt eines Radio-Reporters hat die Stadt Immergrün jetzt einen YouTuber
Statt eines Radio-Reporters hat die Stadt Immergrün jetzt einen YouTuber

Doch das Wichtigste: alle Teile der Trilogie sind jetzt für dieselbe Zielgruppe! Wer also nach dem ersten Teil Lust auf die Fortsetzung hat, muss nicht mehr zwei Jahre warten, bis er alt genug dafür geworden ist 🙂

Mein Sohn (13) war so nett und hat die Bücher noch einmal lektoriert und viele Dinge gefunden, die ich noch einarbeiten konnte. So gab es etliche (kleinere) zwischenmenschliche Probleme im Verhalten der Helden untereinander, die in den alten Büchern nie aufgelöst wurden (sie durften einfach nicht zu „dick“ werden). So hat sich Jan nie bei Michael für sein doofes Verhalten zu Beginn entschuldigt und auch Sali war so manches Mal ein wenig egoistisch und ignorant. Auch bei der Beschreibung der Monster bin ich auf das Leser-Feedback eingegangen und habe ein paar Optimierungen vorgenommen, nach der Devise: weniger ist mehr.

Einige lustige Details wurden nie thematisiert
Einige lustige Details wurden nie thematisiert

Bei den bösen Wurzelzwergen fand ich es immer sehr schade, dass viel zu wenig deutlich wurde, dass nicht alle Wurzelzwerge böse sind. In einer Urversion gab es sogar mal ein Zwergenmädchen, was sich an der Weltenrettung beteiligt hat. Dieses Mädchen hat es zwar nicht in die Neuausgabe geschafft, aber jetzt wird viel deutlicher, dass die drei Kinder entführenden Trottel aus dem Wald waschechte Hinterwäldler sind – und dass alle vernünftigen Zwerge schon lange aus dem Wald fortgezogen sind, um einer anständigen Arbeit nachzugehen.

Unserem Lesebärchen scheint die Neuausgabe zu gefallen :-)
Unserem Lesebärchen scheint die Neuausgabe zu gefallen 🙂

Auch optisch und haptisch sollte die Neuausgabe den älteren Lesern angepasst werden. So gibt es jetzt eine für Nicht-Leseanfänger angenehmere Schriftart und ein weicheres, cremefarbenes Werkdruckpapier.

Werkdruckpapier und Schriftart für ältere Leser
Cremefarbenes Werkdruckpapier und eine passende Schriftart für ältere Leser

Es hat mir irrsinnigen Spaß gemacht, die Bücher in ihre jetzt endgültige Version zu bringen – zumindest für die nächsten 7 Jahre 🙂

Fantasy-Trilogie
Teil 1Teil 2Teil 3
Start der neuen Kinderbuch-Trilogie ab 10 JahrenStart der neuen Kinderbuch-Trilogie ab 10 JahrenStart der neuen Kinderbuch-Trilogie ab 10 Jahren

Von der Trilogie gibt es jetzt auch wieder eine für jüngere Leser optimierte Ausgabe. Die sechsteilige Version für Leseanfänger basiert komplett auf dem überarbeiten Text der Trilogie und hat nichts mit den alten Büchern zu tun, die von 2013-2016 erschienen sind und 2020 archiviert wurden.

Beliebte Beiträge

  • Start der neuen Kinderbuch-Trilogie ab 10 Jahren
    Karim Pieritz berichtet von der umfangreichen Überarbeitung seiner Kinderbuch-Reihe für Leseanfänger zu einer Fantasy-Trilogie für Kinder ab 10 Jahren.
  • Buchvorstellung einer Schülerin (6. Klasse Gymnasium)
    Anleitung für eine Buchvorstellung am Beispiel Jugendbuch für Schülerinnen und Schüler ab der 6. Klasse.
  • Bücher für 12-jährige Lesemuffel
    Eltern von „lesefaulen“ Jungen fragen sich, wie sie ihren „Lesemuffel“ zum Lesen bringen können. Doch Bücher für Jungs, die nicht gerne lesen, sind schwer zu finden. Unsere Jugendbuch-Reihe richtet sich an 12-15-Jährige, die ihr Handy nur ungerne gegen ein Buch austauschen.
Kategorien
Jugendbuch Kinderbuch Verlag

Bücher Neuerscheinungen 2017

Verlagsprogramm: Neue Kinderbücher und Jugendbücher im Frühjahr

Ich freue mich, Ihnen mein Verlagsprogramm (PDF) für das Frühjahr 2017 vorzustellen. Die Bücher meines Verlages sind spannende Abenteuergeschichten für Groß und Klein. Es erwarten Sie einige tolle Novitäten.

Die Jagd nach dem geheimnisvollen Rollsiegel (Jugendbuch)

„Die Jagd nach dem geheimnisvollen Rollsiegel“ ist mein erstes Jugendbuch. Der 13-jährige John begibt sich auf eine Rettungsmission, die von gefährlichen Höhlen unter einer Kreuzritterburg in Bayern bis in ein digitales Universum führt. Ein spannendes Abenteuer um Freundschaft und erste Liebe, in dem es auch um Mobbing, Fanatismus und die Gefahren des Internets geht.

Die Kinderbuch-Reihe „Leuchtturm der Abenteuer“ motiviert Leseanfänger aufgrund des spannenden Inhalts und der großen Schrift zum Lesen – jetzt in der vollständig überarbeiteten 4. Auflage. Neu sind auch die Taschenbuch-Ausgaben von Band 3 und Band 4 mit llustrationen in Farbe, die im März erscheinen.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Stöbern in meinem Angebot!

Kategorien
Kinderbuch Verlag

Überarbeitete Neuauflage der Kinderbuch-Reihe

Der erfolgreiche Hardcover-Sammelband meiner Kinderbuch-Reihe „Leuchtturm der Abenteuer“ geht in die 4. Auflage und erhält einen äußeren wie inneren Facelift.

Kapitelstart auf neuer Seite

In einer Rezension wurde bemängelt, dass Kapitel nicht auf einer neuen Seite anfangen. Das Problem habe ich schon in der 3. Auflage behoben und in der 4. Auflage beibehalten.

Neuer Zeichensatz

Die Ähnlichkeit des neuen Zeichensatzes „PT Sans“ zum bisher verwendeten schnörkellosen Arial ist groß, doch jetzt gibt es endlich einen Unterschied zwischen einem großen „i“ und einem kleinen „L“.

Überarbeitete Neuauflage der Kinderbuch-Reihe

Einrückung statt Abstand

Der Abstand zwischen den Absätzen war bei größeren Textblöcken hilfreich und führte zu einer besseren Lesbarkeit, verschwendete aber bei Dialogen sehr viel Platz.

Überarbeitete Neuauflage der Kinderbuch-Reihe

In der neuen Auflage wird ein Absatz durch Einrückung gekennzeichnet. Diese scheinbar kleine Änderung hat die Seitenzahl stark gesenkt.

Überarbeitete Neuauflage der Kinderbuch-Reihe

Inhaltliche Überarbeitung

Während die bisherigen Auflagen nur kleinere Änderungen und Korrekturen erfahren haben, wurde die 4. Auflage auch inhaltlich vollständig überarbeitet.

Beispiel: In der alten Fassung steckt Jan seine Hand durch die Trageschlaufe seiner Taschenlampe. Was für ein Glück, denn kurz darauf fliegt er durch die Luft und hätte sie sonst verloren.

Überarbeitete Neuauflage der Kinderbuch-Reihe

Dieses Verhalten erscheint mir nicht sehr glaubwürdig, daher habe ich die Szene geändert und die Spannung gesteigert.

Überarbeitete Neuauflage der Kinderbuch-Reihe

Blocksatz und Silbentrennung

Eine Befragung meiner Leser zeigte, dass der Blocksatz sehr beliebt ist, daher behalte ich ihn bei. Große Lücken im Text vermeide ich durch manuell gesetzte Trennungen von langen Worten.

Überarbeitete Neuauflage der Kinderbuch-Reihe

Folgende Bücher enthalten den überarbeiteten Inhalt:

  • Sammelband 1-3 (Hardcover)
  • Amazon-Taschenbücher (Einzelbände und Sammelband)
  • eBook-Ausgaben (Einzelbände und Sammelband)

Die bunte Taschenbuch-Ausgabe „Sammelband 1-2“ wird im Laufe des Jahres aktualisiert. Auch die bunten Taschenbuch-Ausgaben von Band 3 und 4 werden überarbeitet und erscheinen ab März 2017.

Bitte beachten Sie, dass Buchhandlungen und Online-Händler noch die Auflage 3 des Hardcover-Sammelbandes auf Lager haben können, auch wenn in den Produktdetails schon die neue Auflage angezeigt wird.