Jungs zum Lesen motivieren

Mit meinem Jugendbuch möchte ich speziell „lesefaule Jungs“ zum Lesen motivieren.

Bücher für 12-jährige Lesemuffel

Eltern von „lesefaulen“ Jungen fragen sich, wie sie ihren „Lesemuffel“ zum Lesen bringen können. Doch Bücher für Jungs, die nicht gerne lesen, sind schwer zu finden. Mein Jugendbuch richtet sich an 11-15-Jährige, die ihr Handy nur ungerne gegen ein Buch austauschen.

Erlebnisbericht von der Buch Berlin 2017

Es war schön, auf der Buch Berlin nette Kollegen und treue Standbesucher wiederzusehen, zudem haben wir mehr Bücher verkauf als jemals zuvor auf irgendeiner Buchmesse!

Die Gefahren des Internets für Schüler

Die Risiken für Kinder im Internet sind vielfältig. Ist die Whatsapp-Gruppe wirklich harmlos und der Chat im Spiel sicher? Speziell bei Instagram zeigen viele Jugendliche einen sehr sorglosen Umgang mit ihrer Privatsphäre – doch das können sie mit nur 3 Klicks ändern!

Die Jugendsprache in meinem ersten Jugendbuch

Mein erstes Jugendbuch ist aus dem Druck! Ein besonderer Dank geht an meine jugendlichen Testleser, die mir bei der Jugendsprache sehr geholfen haben.