Buchhandlungen finden meine Titel jetzt im Katalog von Umbreit

Verlagsprogramm

Buchhhändler finden die Titel meines Verlages jetzt auch im Bücher-Katalog des Barsortiments Umbreit mit Sitz in Bietigheim-Bissingen (in der Nähe von Stuttgart).

Rechtzeitig vor dem Beginn des Weihnachtsgeschäfts erreiche ich über das neue Barsortiment 2.000 zusätzliche Buchverkaufsstellen im deutschsprachigen Raum. Diese Buchhandlungen können jetzt meine Bücher direkt von ihrem Zwischenhändler beziehen, die ich zuvor über die anderen Barsortimente KNV und Libri möglicherweise nicht erreicht habe.

Alle Titel wurden komplett in das Umbreit-Barsortiment übernommen. Darunter sind meine Kinderbuch-Reihe für Leseanfänger, meine Jugendbuch-Reihe ab 12 Jahren sowie eine Krimi-Reihe und ein Bilderbuch.

Verlag Karim Pieritz bei KNV gelistet

Verlag Karim Pieritz bei KNV gelistet

Berlin – Die Bücher vom Verlag Karim Pieritz sind ab sofort im Barsortiment von KNV (Koch, Neff & Volckmar GmbH) gelistet und damit im „Buchladen um die Ecke“ bestellbar. Meist können die Bücher schon am nächsten Tag abgeholt werden.

„Seit April 2016 sind meine Bücher im Barsortiment Libri gelistet“, erklärt der Verleger. „Nach der sehr guten Erfahrung dort freue ich mich jetzt, sie auch über KNV anbieten zu können.“ Rechtzeitig vor dem Beginn des Weihnachtsgeschäfts erreicht der Verlag über das neue Barsortiment 7.000 zusätzliche Buchverkaufsstellen in 2.200 Orten im deutschsprachigen Raum (Quelle: KNV).

Alle Bücher des Verlages wurden komplett in das Barsortiment übernommen. Darunter sind eine Kinderbuch-Reihe für Leseanfänger, ein Bilderbuch und ein Thriller.

In diesem Buchkatalog ist das KNV-Sortiment aufgeführt, dort kann auch nach einer Buchhandlung in der Nähe gesucht werden.

Der unerwartete Kinderbuch-Bestseller

Der unerwartete Kinderbuch-Bestseller

Am 10. Februar 2016 erschien „Leuchtturm der Abenteuer Sammelband 1-3“ meiner Kinderbuch-Reihe als Hardcover-Ausgabe. Zu der Zeit hatte ich meine Bücher noch fast ausschließlich bei Amazon in sehr preiswerten Taschenbuch-Ausgaben verkauft. Mit einem erfolgreichen Verkauf der hochwertigen Hardcover-Ausgabe habe ich kaum gerechnet, daher habe ich zu Beginn nur 50 Stück drucken lassen.

Wie erwartet verkauften sich die Bücher sehr schlecht, was auch daran lag, dass die Amazon-Kunden für das Marketplace-Buch 3 Euro Versandkosten hätten zahlen müssen.

Doch dann unterzeichnete ich eine Vereinbarung mit dem Barsortiment Libri und die Verkaufszahlen über den Buchhandel stiegen sehr stark an (sogar bei Amazon, wo man jetzt keine Versandkosten mehr zahlen muss).

Kinderbuch-Bestseller-Rang-Amazon

Der Sammelband entwickelte sich zum Bestseller und auf einmal lagen mir Bestellungen für Band 5 & 6 vor, obwohl diese Ausgaben erst für 2017 geplant waren.

Aufgrund dieser Entwicklung habe ich entschieden, die zur Weihnachtszeit spielenden Bücher doch schon dieses Jahr aufzulegen. Jetzt werden sie im August da sein und ich freue mich schon sehr darauf, die Hardcover-Reihe damit zu vervollständigen 🙂

Verlag Karim Pieritz über Libri im Buchhandel

Verlag Karim Pieritz über Libri im Buchhandel

Bei meinen Kontakten mit Buchhändlern stellten mir viele Händlern immer wieder eine Frage: „Gibt es ihre Bücher auch bei Libri?“ Ein zentraler Einkauf bei einem Zwischenhändler hat für die Buchhändler viele Vorteile. Neben der betriebswirtschaftlichen Unterstützung und der schnellen Lieferung von individuell zusammengestellten Bestellungen sichert ein Zwischenhändler auch einen gewissen Qualitätsstandard. So muss ein Verlag sich um die Aufnahme in das Sortiment bewerben und nicht jeder wird genommen.

Erfahrungen mit dem Direktvertrieb

Jedoch muss ein Verlag einem Zwischenhändler 50 Prozent Rabatt gewähren. Das ist insbesondere bei kleinen Auflagen mit hohen Druckkosten und niedrigen Verkaufspreisen nicht realisierbar. Ich wollte meine Bücher einzelnen Buchhändlern direkt anbieten und habe das in den letzten Jahren auch versucht. Jedoch schrumpfte mein Geschäft mit dem Buchhandel in den letzten Jahren auf Null, während ich mit meinen Taschenbüchern bei Amazon durchstartete. Ich musste einsehen, dass ich nur bei Amazon erfolgreich war und wollte den Vertrieb über den Buchhandel schon ganz aufgeben.

Neue Autoren, neue Ideen

Dann ergab es sich, dass ich Ende 2015 neue Autoren für meinen Verlag gewinnen konnte. Bei einer Lesung einer meiner Autoren klagte ich einer Buchhändlerin mein Leid darüber, dass ich meine Bücher ja gerne bei einem Zwischenhändler anbieten würde, ich mir das aber einfach nicht leisten kann. Sie empfahl mir, meine einzelnen Kinderbücher in Sammelbänden anzubieten, die nicht teurer als 10 Euro sind. Ich kalkulierte die Druckkosten für einen Sammelband mit Band 1 und 2 meiner Kinderbuch-Reihe und stellte fest, dass ich dieses Buch ohne Verluste bei einem Zwischenhändler anbieten könnte (das gilt auch für den Sammelband 1-3).

Im Barsortiment von Libri

Auch um den Autoren meines Kleinverlages die Verfügbarkeit im Buchhandel zu ermöglichen, beantragte ich daraufhin beim großen Zwischenhändler Libri die Aufnahme ins Sortiment. Jetzt freue ich mich, dass drei Bücher aus meinem Kleinverlag nun dort erhältlich sind – und damit einfacher und schneller von jedem Buchhändler inklusive der großen Ketten wie Thalia und Weltbild bestellt werden können.

Auch in den Online-Shops von Amazon, Weltbild, Thalia u.v.m.

Zusätzlich sind diese Bücher jetzt auch in vielen Online-Shops lieferbar – versandkostenfrei! Das gilt sogar bei Amazon, wo meine Leser die Hardcover-Ausgaben meiner Kinderbücher erstmals ohne Versandkosten kaufen können.

Thalia

Kinderbuch-Thalia

Weltbild

Kinderbuch-Weltbild

Amazon: gebundene Ausgabe ohne Versandkosten

Kinderbuch-Amazon